SCHULWERK Hamburg-Harburg

Stader Str. 2-4 · 21075 Hamburg
(040) 28 80 47 44 · harburg@schulwerk.de

SCHULWERK Hamburg-Harburg Das SCHULWERK Harburg befindet sich in unmittelbarer Nähe zur S- Bahnstation Heimfeld in der Stader Str. 2-4. Die Bushaltestelle der Linien 141 und 241 ist direkt vor der Haustür. Diese zentrale und hervorragend angebundene Lage ermöglicht es selbst Schülern entfernter Schulen, das Institut schnell und unkompliziert zu erreichen. Außerdem finden Eltern in der Moorburger Str. direkt vor unserem Eingang einen Parkplatz, um Ihre Kinder ungefährdet abzuholen.

Das SCHULWERK Harburg wurde am 01. September 2017 eröffnet. Unsere motivierten und erfahrenen Nachhilfelehrer und Lerntherapeuten freuen sich bereits darauf, Ihrem Kind zur Seite zu stehen. In unseren 6 schön gestalteten Unterrichtsräumen finden dann über 100 Schülerinnen und Schüler passgenaue Unterstützung in Ihrem Lernprozess.
Ihr Partner für alle Probleme rund um Schule und Lernen ist täglich zwischen 10 und 19 Uhr unter 040 / 28 80 47 44 zu erreichen.

Professionelle Unterstützung beginnt bei uns mit einem ausführlichen Beratungsgespräch. Bei allen schulischen Problemen sind wir Ihr kompetenter und vertrauensvoller Ansprechpartner. Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.
Alle unsere Lehrer und Therapeuten besuchen unsere umfangreichen Schulungen mit bis zu 10 verschiedenen Schulungsmodulen. Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel 1-2 Jahre und ist verknüpft mit Hospitations- und Supervisionsstunden. Unsere Schulungsinhalte orientieren sich an neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und einem umfangreichen und langjährigen Erfahrungsschatz.

  • Nachhilfe und Lerntherapie unter einem Dach
  • Einzelunterricht unter optimalen Bedingungen
  • Flexible Vertragslaufzeiten
  • Akademisch ausgebildet und intern geschulte Nachhilfelehrer und Therapeuten
  • Kooperationspartner der Schulen und Behörden

Das Schulwerk arbeitet seit 10 Jahren erfolgreich in allen Bereichen der außerschulischen Lernförderung. Unsere Institute gibt es 7x in Hamburg und Norderstedt.