Vorteile der Lerntherapie im SCHULWERK

Vorteile der Lerntherapie im SCHULWERK - Foto © Anja Greiner Adam/fotolia.com
  • Passgenaue Förderung durch ausführliche Diagnostik, dokumentiert in einem individuellen Therapieplan des Schülers
  • Nur erfahrene, diplomierte Therapeuten i.d.R. Psychologen und Sonderpädagogen mit Fortbildung zum Lerntherapeuten
  • Volle Konzentration durch Einzeltherapie in störungsfreier Umgebung
  • Regelmäßige Fortbildungen, Hospitationen und Supervisionen der Therapeuten
  • Unterrichtseinheiten abgestimmt auf Konzentrationsspannen der Schüler 60 Minuten
  • Wahrnehmungstraining unter besonderer Berücksichtigung der auditiven Wahrnehmung (Warnke-Verfahren)
  • Lese- und Rechtschreibtraining basierend auf den individuellen Lese- und Rechtschreibfähigkeiten
  • Neurofeedbacktherapie bei AD(H)S: symptomorientiertes wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur stimulanzfreien AD(H)S Therapie mittels bildgebendem EEG
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften
  • Kooperatives Mitglied im Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie (BVL)
  • Monatsverträge mit monatlicher Kündigungsfrist
  • Unterricht auch in den Ferien
  • Ausgefallener Unterricht kann aufgrund von Krankheit oder Klassenfahrten verschoben werden
  • Keine Aufnahme- oder Stornogebühren
  • Sehr gute Vernetzung mit den öffentlichen Schulen
  • Optimale Förderung durch die Kombination Nachhilfe und Lerntherapie unter einem Dach

Unsere Angebote

  • SCHULWERK Norderstedt
  • Foto © cooky86/fotolia.com
  • Foto © Christian Schwier/fotolia.com